Über mich

Mein persönliches Anliegen ist es, zu mehr Menschlichkeit in der Welt beizutragen. Die wertschätzende Kommunikation ist ein Meilenstein auf dem Weg dorthin. Das habe ich selbst in meinem Leben erfahren und möchte dies gerne auch an andere Menschen weitergeben.

Qualifizierungen und Erfahrungen

  • Industriekauffrau, Mercedes-Benz Aktiengesellschaft
  • Wirtschaftspädagogik, Universität Mannheim
  • Schulmanagement, Technische Universität Kaiserslautern
  • Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Referentin in der Erwachsenenbildung seit 2006

Persönliches

  • Jahrgang 1970
  • Verheiratet, drei Kinder
  • Entspannung bei Aktivitäten im Wald oder im Wasser